D.O. COSTERS DEL SEGRE

D.O. COSTERS DEL SEGRE
Die Appellation ist anders mit umgekehrter geologische und klimatische Eigenschaften. Der Nexus ist mittlere Becken von dem Fluss Segre, zwischen den Pyrenäen und den Ebro und das Klima innen und trocken, Weg von der maritime Einfluss und gekennzeichnet durch eine erhöhte Sonnenbestrahlung, ein wenig regnerisch und anhaltende Feuchtigkeit aus den Nebeln des Winters.Die Weinberge liegen zwischen 200 und 400 m Höhe. Der Boden ist kalkhaltigen Sand, beschichtet mit eine hohe Homogenität in allen Stückelung.Die Nebenzonen Artesa und Pallars sind die nördlichsten, mit Reben der größeren Höhe und Pyrenäen Einfluss. Raimat, hat an der Ostseite, eine leichte Entlastung und kontinentales Klima. Das Teilgebiet in der Tiefebene Lleida, Lleida, ist charakteristisch für Rainfed Land. Les Garrigues und die Riucorb-Täler sind arid Lands. Die Appellation ist anders mit umgekehrter geologische und klimatische Eigenschaften. Der Nexus ist mittlere Becken von dem Fluss Segre, zwischen den Pyrenäen und den Ebro und das Klima innen und trocken, Weg von der maritime Einfluss und gekennzeichnet durch eine erhöhte Sonnenbestrahlung, ein wenig regnerisch und anhaltende Feuchtigkeit aus den Nebeln des Winters.Die Weinberge liegen zwischen 200 und 400 m Höhe. Der Boden ist kalkhaltigen Sand, beschichtet mit eine hohe Homogenität in allen Stückelung.Die Nebenzonen Artesa und Pallars sind die nördlichsten, mit Reben der größeren Höhe und Pyrenäen Einfluss. Raimat, hat an der Ostseite, eine leichte Entlastung und kontinentales Klima. Das Teilgebiet in der Tiefebene Lleida, Lleida, ist charakteristisch für Rainfed Land. Les Garrigues und die Riucorb-Täler sind arid Lands.